Vorträge & Workshops & "Friedhofsschnack" an der Basis

 

Am 1. Oktober 2022 gibt es den ersten Workshop "nur" für Frauen zu dem Thema: 

Schönsein-statt werden. Geht das?

Wann? Samstag, 1. Oktober 2022, 10.00 bis 17.00 Uhr

Wo? Heilpflanzengarten in Celle im Balkonzimmer

Inhalte: Antworten auf die Fragen, die uns Frauen beschäftigen: 

"Spieglein, Spieglein in der Hand, bin ich schön und wenn ja, wie lang? Pippi oder Annika? Möchte ich mehr gemocht werden, als dass ich mich mag? Cremt man Schönheit drauf oder kommt sie von innen? Das würde eine Menge Zeit, Energie und Geld einsparen. Was möchten wir in unserem jetzigen Leben und Alltag umsetzen, damit wir leichter und leben und wie schaffen wir das? Wie geht Dolce Vita? Ist der Körper wandelbar und wenn ja, wie? Wie heißt dein persönlicher Fixstern im Leben? Wer bist du wirklich? Wann geht es dir gut, auch wenn die Rahmenbedingen nicht gerade zum Jubeln einladen? Können Placebos in echt wirken? 

Es gibt Antworten in diesem kreativen Workshop, einfach und essenziell, die gar nicht neu sind, aber neu interpretiert, oft in einfachen Ritualen, gut verständlich gebündelt zu einem bunten Strauß, den wir hinhalten und jeder nimmt das mit nach Hause, was er möchte. Oft reicht es mit "einer" Sache zu beginnen, um einen neuen Weg zu finden. 

Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Heilpflanzengarten für uns, frei nach dem Motto: Gut durchdacht und hausgemacht. Mit Schönheitstee, Mittagessen, Getränke, ein Kaffeegedeck und am Schluss natürlich für alle ein Glas Sekt, denn wir wollen das Leben und den Tag auch feiern. Das Leben ist ein Fest, wenn wir es dazu machen. 

Das alle, um am Ende die Erkenntnis zu schmecken, dass wahre Veränderung im Inneren, in uns und nur in uns geschieht. 

All inklusive 125 Euro.

Ich werde an diesem Tag unterstützt von meiner Tochter und meiner Enkeltochter, wir treten also mit 3 Generationen an und freuen uns sehr. 

Anmeldungen bitte über das Kontaktformular meiner Website. 

Herzlich

Christine Feldmann 

 

NEU!

Psychologische Beratung in schwierigen Zeiten, die wir alle jetzt auch verstärkt erleben. 

Als ausgebildete und erfahrene Psychologische Beraterin biete ich auch Therapiestunden für alle Lebensbereiche an, um Sie in den Lage zu versetzen, ihr Leben in die Hand zu nehmen und zu leben, denn aus meiner Sicht ist es nicht nötig, jahrelang auf der "Couch" zu liegen und sich um die eigenen Probleme zu drehen, sondern es bedarf lediglich an manchen Stellen der kleinen Spiegelung und Bündelung, einer Entscheidung und Loslösung der festsitzenden Emotionen, frei nach dem Motto: 

"Meistere dich selbst". 

Dabei kann ich Ihnen zur Seite stehen. Die Treffen finden nach Absprache in der Natur statt.

Sprechen Sie mich gerne dazu an. 

 

 

 

Krisenbewältigung in schwierigen Zeiten am besten an der Basis: 

 "Friedhofsschnack "

(Stadtfriedhof Celle)

Gespräche über Leben und Tod bei Kaffee und Kuchen.

Konfessionsoffen und für jedermann. Ohne Anmeldung. 

Das Kaffeegedeck wird für 5 Euro pro Person gereicht.

Jeden 1. Montag im Monat von 15.00 - 17.00 Uhr im Café auf dem Stadtfriedhof Celle.

Leitung:

Christine Feldmann (Freie Rednerin, Psychologische Beraterin) und

Irene Schedler (Seelsorge und Soziales).

Memento Mori führt zu Carpe Diem.